Letztes Feedback

Meta





 

Gästebuch

Name
Email
Website


Werbung


Hallo Lea,weil du noch angesprochen hast,wie es denn bei mir um Spiele ist,welche mehr auf die Story achten.Solche Spiele fallen sehr gerne in meinen Blickwinkel,allerdings reicht das alleine noch nicht,denn das Genre müsste auch so einigermaßen passen.The Last of Us legt auch Wert auf die Handlung,keine Frage,aber fast noch mehr auf die sozialen Beziehungen, Gefühle sowie emotionalen Situationen,die immer wieder auftreten und für Gänsehautmomente sorgen.

videobluegames (Email / Website ) 18.1.15 17:36

Die Zwischensequenzen kommen eigentlich immer dann, wenn man ein Rätsel gelöst hat. Schwer sind diese nicht wirklich. Man muss ja alle Teile zu einem Mord finden, sie am richtigen Ort platzieren und sie dann in die richtige Reihenfolge bringen. Dann kommt ein kleiner Film. Also, auch dann. Am Anfang muss man direkt 5 Fallen finden. Bis ich darauf gekommen bin, hat das auch etwas gedauert. Aber so gewöhnt man sich an die 'Rätsel' und der Rest wird eigentlich leichter. Ich muss zugeben, dass ich bei der einen oder anderen Stelle mir ein wenig Hilfe geholt habe. Aber egal wie schwer ein Rätsel ist, das Spiel ist es einfach wert. Ich war total begeistert.

Lea ( -/- ) 6.1.15 18:49